Blog

In diesen Teil wird erklärt wie Sie sich mit dem Adroid-Smartphone per VPN verbinden. Zunächst müssen jedoch Ports im Router freigegeben werden.

Wir erklären das Portforwarding hier anhand einer Fritz!Box. Falls nicht geändert, kann die Konfigurationsoberfläche Ihrer Fritz!Box über folgenden Link erreicht werden: http://192.168.178.1

Mit dem Android-Smartphone über VPN sicher ins LAN

Wer unterwegs dringend Zugriff auf bestimmte Dokumente benötigt, kann sich über VPN ins LAN einloggen. Wir zeigen, wie sich über ein VPN das Android-Smartphone sicher mit dem Heim- oder Firmennetzwerk verbinden lässt.    

Wer mit seinem Smartphone unterwegs ist und dringend Zugriff auf Dokumente und Dateien auf dem heimischen PC oder der Firmenrechner benötigt, hat leichtes Spiel. Da ein modernes Smartphone ein kleiner Computer ist, kann man über VPN eine geschützte Verbindung mit dem Heim- oder Firmennetz herstellen. Wir zeigen, was man für die Einrichtung eines Android-Smartphones benötigt.

Windows 10: Patch für Insider Preview sorgt für Ärger 

 

Tester der Windows-10-Vorabversion 10565 haben ein Update bekommen, das einige Systeme nur noch in einen Bluescreen booten lässt. Eine Abhilfe ist meist recht einfach.

 

Teilnehmer des Betatestprogramms Windows Insider haben mit KB3105208 ein Update für die Windows-10-Vorabversion Build 10565 bekommen, das auf diversen PCs Windows 10 nur noch in einen Bluescreen starten lässt. Wie Microsoft-Manager Gabriel Aul auf Twitter mitteilte, wurde das Update inzwischen zurückgezogen.

Seite 2 von 6

Neueste Kommentare

Login