Blog

Angriffe auf AVM Fritzboxen

am 06 Februar, 2014

Im Heise-Portal wurde heute eine Sicherheitslücke in Fritzboxen der Firma AVM veröffentlicht. Demnach ist es offenbar möglich über die Fernkonfiguration per HTTPS die Telefonie-Funktion missbräulich zu nutzen. Um Schäden vorzubeugen, empfiehlt der Hersteller die Abschaltung der Fernwartungsfunktion. 

Ein guter Freund erklärte mir zum Thema e-Mail-Management in seinem Unternehmen folgendes: «Viele meiner Kollegen beantworten aufgrund der Vielzahl von Nachrichten nur in Sonderfällen die allererste Anfrage. Erst, wenn ein zweites Mal nachgefragt wird, geht man davon aus, dass die Beantwortung eine gewisse Dringlichkeit hat. Wenn aber

Seite 6 von 6

Neueste Kommentare

Login